+420 777 008 283
Seznam článků v Obchod:

Der kaputte Staubsauger - Teil C

Hörverständnisübung - Der kaputte Staubsauger - Teil C

Abschnitt 5 - In diesem Fall könnte man wirklich eine Ausnahme machen.

V: Ja, also er meinte, in diesem Fall könnte man wirklich eine Ausnahme machen. Das sieht also jetzt so aus. Wir geben … Sie geben das alte Gerät zurück und wir packen Ihnen sofort ein neues ein und geben es Ihnen mit.

K: Das finde ich nett, das finde ich kulant, so muss das auch sein.

V: Gehen Sie bitter zur Ausgabe neben der Kasse. Da packen wir Ihnen das neue Gerät sofort ein.

K: Ist in Ordnung. Gut.

V: Das war doch der 102a?

K: Der 102a, ja. Schön, also vielen Dank. Ja.

V: Also, ich hoffe damit ist die Sache in Ordnung gebracht.

K: Ja, Wiedersen.

Aufgaben zum Abschnitt 5:

  1. Slovo „der Fall“ znamená zde „případ“. Jaké má toto slovo další významy? ……………………………………
  2. Víte, jak se správně česky píše překlad slova „die Ausnahme“? ……………………………………………
  3. ein/packen znamená zabalit něco. Jak se řekne balit někoho? ………………………………………..
  4. Damit ist die Sache in Ordnung gebracht. Vyjádřete jinak. ……………………………………………

A: Probieren Sie diesen Abschnitt (5) des Gesprächs zusammen mit Ihrem Partner in der Klasse.

B: Üben Sie jetzt das ganze Gespräch mit Ihrem Partner in der Klasse.

Podívejte se na video - Deutsch für Fortgeschrittene | B1-B2-C1 Training Hörverstehen (2:10 - 4:57) https://www.youtube.com/watch?v=350jgNnm0Y8

1.

V: Guten Tag, womit kann ich dienen?

K: Guten Tag, ich habe hier bei Ihnen vor einer Woche diesen Staubsauger hier gekauft.

V: Ja, ja.

K: Ich habe das Gerät zweimal benutzt und dann, dann war es kaputt.

V: Ja, das, das gibt’s nicht.

K: Doch, bitte, gucken Sie.

V: Neues Gerät! Ich bitte Sie.

K: Falls ein phantastisches Gerät: „Elex“, alles klar, aber bitte ich habe das zweimal benutzt. Alles kaputt.

V: Moment mal, Moment mal! Schau mal.

K: Hier, probieren Sie es mal. Stecken Sie mal in die Steckdose.

2.

V: Tja. Sie haben Recht, ja. Offensichtlich ist aber was nicht in Ordnung.

K: Ich weiß  auch nicht, ob das am Kabel liegt, ob dann Kurzschluss im Kabel ist und am Motor irgendwas kaputt, also irgendwas ist kaputt.

V: Na ja, das ist jetzt ganz gleich. In jedem Fall bekommen Sie natürlich die Reparatur kostenlos.

K: Ja, alles klar.

3.

V: Haben Sie Ihre Garantiekarte dabei?

K: Ja, ja  und Kassenzettel auch hier. Bitte schön.

V: Ja, danke, dann werde ich gleich mal die Reparatur anmelden.

K: Sie, sagen Sie mal, wie lange dauert so eine Reparatur überhaupt hier?

V: Tja, im Moment schaut es etwas schlecht aus. Wissen Sie. Wir haben … unsere Reparaturabteilung ist unterbesetzt, wir haben Betriebsferien. Sie müssen vielleich doch mit 14 Tagen bis 3 Wochen schon rechnen.

K: 14 Tagen nö, nö, hören Sie mal, das geht nicht, also das kommt überhaupt nicht (in Frage) 14 Tage - 3 Wochen, nö, nö!

V: Es tut mir Leid. Es ist innerhalb Saison, ich kann es leider nicht ändern.

K: Das vestehe ich, aber ich meine … Schauen Sie mal, jetzt kaufe ich ein teueres Gerät: 186 DM hat das Ding gekostet, ELEX! Weltmarke! Nicht und und und … ich probiere das und und und … Ich probiere das zweimal und dann …

V: An mir soll es nicht liegen aber ich kann hier … ich kann hier, ich kann auch nichts ändern.

4.

K: Ich will ein neues Gerät haben. Können Sie mir wenigstens ein neues Gerät geben? Dafür.

V: Das geht auch etwas schlecht. Wissen Sie. Sie haben das Gerät immerhin ja schon eine Woche im Benutz … und … im Gebrauch.

K: Ja trotzdem, also. Gucken Sie mal, ich will Ihren Geschäftsführer sprechen. Ist Ihr Geschäftsführer da? Ich möchte mit Ihm reden.

V: Wenn Sie wollen, ich kann mal mit ihm reden. Warten Sie Moment mal bitte.

K : Sehr gut. (flüsternd):  Das ist doch immer mal das selbe mit diesem … Verflucht … ts … na ja … mal sehen …

5.

V: Ja, also er meinte, in diesem Fall könnte man wirklich eine Ausnahme machen. Das sieht also jetzt so aus. Wir geben … Sie geben das alte Gerät zurück und wir packen Ihnen sofort ein neues ein und geben es Ihnen mit.

K: Das finde ich nett, das finde ich kulant, so muss das auch sein.

V: Gehen Sie bitter zur Ausgabe neben der Kasse. Da packen wir Ihnen das neue Gerät sofort ein.

K: Ist in Ordnung. Gut.

V: Das war doch der 102a?

K: Der 102a, ja. Schön, also vielen Dank. Ja.

V: Also, ich hoffe damit ist die Sache in Ordnung gebracht.

K: Ja, Wiedersen.

C: Spielen Sie jetzt das Spiel: Nakupovaní. Drucken Sie sich das Spiel aus. Es handelt sich um ein Konversationsspiel für zwei Studenten. Das Thema ist das Einkaufen von Drogeriewaren und Lebensmitteln.

Das Spiel finden Sie in: Teburg - Pro studenty - Úschovna - Deutsch - zde si otevřete soubor: Hra-nakupování. (18. 10. 2017) (Vytiskněta a přineste do hodiny.)

Podívejte se na video - Deutsch für Fortgeschrittene | B1-B2-C1 Training Hörverstehen (2:10 - 4:57) https://www.youtube.com/watch?v=350jgNnm0Y8

ENDE



Přiložené soubory

Podpořte nás

Podpořte nás vložením naší ikony na Vaše stránky. Děkujeme.

Ikonka Elearning Teburg.cz Jesliže si chcete ikonku uložit, klikněte na ni. Nebo si přímo zobrazte HTML kód pro vložení na Vaše stránky.